Flacher Streckenkurs immer am Fluss entlang. Sie starten im luxemburgischen Remich, der Perle an der Obermosel im Dreiländereck. Entlang der Route du Vin geht es auf luxemburgischer Seite bis zur Grenzstadt Schengen (Schengener Abkommen) mit Besuch des Europamuseums.


Nach einer kurzen Stippvisite auf deutscher Seite passieren Sie den französischen Grenzort Apach und genießen im weiteren Streckenverlauf in Sierck-Les-Bains oder Contz-Les-Bains im typischen französischen Flair einen Café au Lait.


Zurück nach Deutschland über den Moselradweg. Bei der letzten Rast auf einer Moselterrasse erleben Sie die Elblingregion ganz intensiv kurz vor Ende der Tour.

Auf wenigen km zurück zum Ausgangspunkt nach Remich.


Termine: auf Anfrage


Gesamtstrecke ca. 40 km

Kosten pro Person: 15,00 €


zurück zu den Spezials

DREI-LÄNDER-TOUR IM HERZEN DER EUROPÄISCHEN UNION

Deutschland, Frankreich und Luxemburg per Rad an einem Tag

Roland Holbach • Saartalbiken UG (haftungsbeschränkt)

Zum Geisberg 3 • 54441 Ockfen • Deutschland

Tel.: 0160 93863645 oder • E-Mail: info@saartalbiken.de • www.saartalbiken.de